Carla Pasquale-Tegeder

Guten Tag Herr Jörn, ich komme gerade von den proWin Event- und Seminartagen aus Hamburg an denen wir ein Seminar von Ihnen mitmachen durften. Ganz, ganz herzlichen Dank für dieses unglaublich tolle Seminar. Endlich habe ich verstanden wie die einzelnen Menschen „ticken“ und wie ich mit Ihnen umgehen kann um meine Ziele auch zu erreichen. Dieser Spruch „ich hole Jeden ab“ war für mich einfach nicht begreiflich. Nun habe ich es verstanden.

Ich habe mir gerade Ihren Online Shop angesehen, da ich gerne dieses kleine Glücksbüchlein, in das ich täglich schreiben kann, bestellen wollte. Leider habe ich es nicht gefunden. Ist es nicht im Online Shop erhältlich?

*** Aufgrund der vielen Nachfragen haben wir uns entschieden die zweite überarbeitete Auflage des Glücks Menschler® Tagebuches nun doch in unseren Online Shop aufzunehmen.  

Albrecht Becker

Sehr geehrter Herr Jörn, als bekennender Fan von Frank Wilde war es für mich und meine Frau besonders beeindruckend, Sie als einen weiteren Trainer der Referenzklasse kennen zu lernen. Der Mentalpowertag gestern in der Filderhalle in Leinfelden-Echterdingen war absolut hervorragend, viel Substanz verpackt in einer sehr unterhaltsamen Vortragsweise. Besser geht nicht! Das war eine echte Bereicherung für jeden, vor allem natürlich, wenn man mit vielen Menschen zu tun hat. Herzlichen Dank dafür!

Da ich es wegen einer langen Rückreise aus Zeitgründen nicht mehr geschafft habe das Tagebuch vor Ort zu erwerben, wollte ich es jetzt über Ihren Shop erwerbeb, aber da habe ich nichts gefunden. Wie und wo kann ich es erwerben?

*** Den von Herrn Becker genannten Vortrag können Sie auf DVD erhalten. Die neue Live DVD `Gewinne die Menschen` finden Sie in unserem Shop.

Raheleh Fatemi

Der Vortrag von Gereon Jörn war kurz aber prägnant. Ich hatte sehr viel Spaß gehabt, weil Herr Jörn seine „Menschler“ Methode mit viel Spaß und amüsanten Geschichten vermittelt hat.

 

Tillmann Bröker

Hallo Gereon, das war ein spitzen Vortrag am Freitag, den Du spontan von meiner Fairrank Truppen beim Fairvideo Tag gehalten hast. Das kam genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich hab im Nachgang viele begeisterte Stimmen gehört. Vielen Dank, wir bleiben in Kontakt. 

 

Nicolas Gottschalk

Herr Jörn hat mich nicht nur unglaublich motiviert, sondern schlichtweg begeistert! Es war wirklich interessant und darüber hinaus auch noch ein sehr humorvolles Motivations- und Verkaufstraining.

 

Fabian Tschök

Herr Jörn, der Menschler, bringt auf eine sehr unterhaltsame Art und Weise fundierte Erkenntnisse rund um das Thema Mensch und Kunde rüber.
Ich freue mich an der Stelle auf zukünftige Treffen und weitere interessante Inhalte.
mit besten Grüßen
Ihr Fabian Tschök

 

Antje Reschke (Geschäftsführerin Froximun Handelsgesellschaft MV)

Suchen Sie einen unabhängigen und objektiven, unterhaltsamen sowie erfahrenen Motivationstrainer für sich selbst oder für Ihr Unternehmen ???
Dann machen Sie alles richtig mit Gereon Jörn!!!

 

Frank Fröhlich (Vertriebspartner Froximun AG)

Lieber Herr Jörn,
vielen herzlichen Dank für das sehr spannende, unterhaltsame und informative Training am 22. April 2012 (Powerday) in Quedlingburg. Dieser Tag war eine Bereicherung für mein Leben und ich empfehle jedem Menschen, der sich weiterentwickeln möchte, die Trainings des „Menschlers“ Gereon Jörn zu besuchen. Lernen kann und möchte ich nur von den Besten, und Sie gehören dazu. Das nächste Training ist schon gebucht.

 

Janine Ortmann  – Consultat – Deutsche Post AG

„Die Trainings bei Herrn Jörn sind eine Bereicherung für jedes Leben. Mit fundiertem Wissen und seiner charmanten Art schafft es Herr Jörn seine Trainingsinhalte informativ, nachhaltig und unterhaltsamt zu vermitteln.“

 

Martin Franzke – Controlling/Personalmanagement

„Wie sagte schon ein berühmter Dichter und Denker: ‚Es ist nicht genug zu wissen – man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen – man muss es auch tun.‘ Alles, aber auch wirklich alles aus diesem Zitat berücksichtigt Gereon Jörn als Trainer.

In diesem Sinne kann ich zum Thema Kommunikation, Verkauf und Telefontraining bedingungslos empfehlen. Mehrfach gebucht, mehrfach profitiert.“

 

Peter Holdt – Geschäftsführer Haus Confidence

„Lieber Gereon, immer wenn ich aus einem Deiner Verkaufsseminare kam, brannte es mir unter den Nägeln neue Sachen anzupacken und loszulegen. Du schaffst es immer wieder mit Deiner einfühlsamen Art, dem schonungslosen Aufzeigen meiner Defizite und Deiner geballten Fachkompetenz mich zum BRENNEN zu bringen. Dir und nur Dir habe ich meinen Erfolg zu verdanken. Mach weiter so und bleib nicht so, wie Du bist. LG Peter“

 

Philip Pratt – Geschäftsführer – Jakun Media UG

„Ein echter Energiebolzen!“

 

Ralf Kuhlemann – Informationstechnikermeister im Handwerk

„Das Seminar ‚Präsentation‘ am 20.11.2010 im Elbcampus der Handwerkskammer Hamburg hat mir sehr gut gefallen. Ich habe viele neue Ideen und es macht mir große Freude mit Gereon Jörn zu arbeiten!“

 

Siemon Ziskine – Clubmanager – European Speedfit Ltd.

„Super professionelle, locker und aktive Vortragsweise. Zusätzlich beeindruckt Gereon durch seine Fachkompetenz. Er hat uns im Bereich Telefonmarketing geschult und viele neue Ideen ins Unternehmen eingebracht. Vielen Dank! Haben bereits einen zweiten Termin gebucht und freuen uns, mit Hilfe von Gereon weiter zu entwickeln. Bis bald.“

 

Thomas Seroneit – Verkäufer – Libind Wärmepumpen GbR

„Gereon ist ein fantastischer Trainer, der es schafft sein geballtes Fachwissen, mit viel Witz und Charme an seine Teilnehmer weiterzugeben. Meiner Meinung nach ist Gereon der kompletteste Trainer, den wir in Deutschland haben und der Einzige, der sich an den Erfolgen seiner Teilnehmer messen lässt.“

 

Frank Streeck – ELT Handelskontor

„Lieber Gereon, vielen Dank für Deine Ideen. Ich freue mich schon, diese in die Praxis umzusetzen. Schon jetzt gehe ich davon aus, dass mein gestriger Besuch in Deinem Seminar nicht mein Letzter gewesen sein wird. Vielen Dank!“

 

Markus Dremel – Mitinhaber – Wir verwirklichen Wohnideen: Maler Timm

„Ich habe am vergangenen Freitag das zweite Seminar bei Herrn Jörn erleben dürfen. Es war wie das erste ausgesprochen kurzweilig, sehr lehrreich, informativ und interessant, sowohl das Thema als auch vom Aufbau her. Die Besuche dieser Seminare haben mich persönlich und geschäftlich sehr weit nach ‚vorne‘ gebracht. Ich freue mich darauf, das Erfahrene in die Tat umzusetzen und auch weitere Seminare besuchen zu dürfen.“

 

Karsten Sommer – Glasermeister – Glaserei Sommer

„Nie hätte ich gedacht, dass mich ein Trainer so begeistern kann. Auch beim dritten Seminar mit Gereon Jörn gab es wieder viel Neues für mich. Super lehrreich, interessant und klasse aufgebaut. Auch nach 7 Stunden wäre ich gern noch länger geblieben. Habe viel mitgenommen und bin dabei es anzuwenden. Freue mich auf das nächste Seminar!“

 

Andreas Uhlisch – Geschäftsführer – Edgar Ritter Holzdesign GmbH&Co. KG

„Ich habe mir am letzten Freitag das 4. oder 5. bei Herrn Jörn gegönnt. Lieber Gereon, auch dieses Mal habe ich den Seminarraum wieder fasziniert und hochmotiviert verlassen. Durch Deine lebendige Art, Deine Spontanität und Deinen Witz, gekoppelt mit interessanten Inhalten kompetent vermittelt, gelingt es Dir über die gesamte Dauer Deines Trainings, die Teilnehmer zu fesseln und zu begeistern. Man wird stark mit eingebunden in die Themen und Du gehst auf die Fragen der Teilnehmer ein. Dass Du es dennoch schaffst, sämtliche Inhalte innerhalb der gesteckten Zeit zu vermitteln zeigt, dass Du Themen wie Zeit- und Stressmanagement, Moderations- und Präsentationstechniken, Rhetorik, Kommunikation etc. nicht nur lehrst, sondern auch lebst. Am Ende einer Unterhaltung erhältst Du den Gesprächspartner, den Du verdienst. Du hast viel verdient. Ich sage danke und freue mich auf die nächsten Seminare mit Dir.“

 

Andreas Gebauer – Urlauber auf der AIDA

Drei Wochen Kreuzfahrt bei bestem Wetter, umsorgt von knapp vierhundert dienstbaren Geistern, drei Kontinente, zehn Destinationen und zehn Seetage, Zeit genug, um nicht nur die Seele baumeln zu lassen, sondern auch offen für neue Gedanken und Einsichten zu werden.

Und die bot Gereon Jörn in seinem siebenteiligen Edutainmentzyklus reichlich, wahlweise zu ausgewählten Themen oder im Paket.

Kerngedanke: Glück haben ist ganz und gar nicht dasselbe wie glücklich sein. WIR SELBST entscheiden mir unserer Einstellung und unseren Gefühlen über unser Leben, und selbst wenn die individuellen Startbedingungen und Erfahrungen schwierig sind, haben wir es in unserer Hand, unser Leben positiv zu beeinflussen und im Bedarfsfall komplett zu drehen.

Veränderung und positives Feedback fängt oft schon mit einem Lächeln an, ein Gedanke, der gerade uns Deutschen häufig noch sehr fremd ist, aber schon ein Lächeln für den philippinischen Kellner im Restaurant zeigt: Es funktioniert tatsächlich und verstärkt sich durch positives Feedback mehr und mehr, bis auch die Seele lächelt.

Gerne räumt Gereon Jörn durch ungezählte mal bewegende, mal lustige Beispiele gründlich mit den bei vielen von uns festgefahrenen Vorstellungen vom Ernst des Lebens auf. Ja, Leben kann, darf und soll sogar Spaß machen und kann gerade dadurch erfolgreich sein, selbst auf dem berühmten Pike Place-Fischmarkt in Seattle., mittlerweile eines der Sightseeing-Highlights der Stadt, wo die Verkäufer vor begeistertem Publikum die Fische fliegen lassen, alle einen Riesenspaß haben und verkaufen fast schon zur Nebensache wird. Trotzdem oder besser noch gerade deswegen stimmen am Ende auch die Verkaufszahlen.

Damit frei nach Peter Pan der gerade erfasste wunderbare Gedanke unser Leben tatsächlich fliegen lässt, werden ergänzend diverse Methoden vorgestellt und eingeübt, um den eingeschlagenen Kurs über den Traumurlaub hinaus fortsetzen zu können: Selber erkennen, welcher der von Hippokrates definierten vier Typen die eigene Persönlichkeit am stärksten prägt und wie man mit Menschen auskommen kann, die anders drauf sind,  die für individuell tatsächlich wichtigen Werte erkennen, statt fremdbestimmt durch´s Leben zu treiben, eigene konkrete Ziele zu definieren  und umsetzen oder auch effektives Zeitmanagement, um tatsächlich für die Dinge Zeit zu haben, die uns wichtig sind.

Es ist schon eine Herausforderung, eingefahrene Wege zu verlassen und das eigene Leben gegen vielleicht mitunter heftige Widerstände aus dem Umfeld selbst in die Hand zu nehmen. Da reicht schon ein Blick über das Pooldeck und an die Nebentische im Restaurant, um festzustellen, wie vielen Mitreisenden Frustration und schlechte Laune selbst im Urlaub schier ins Gesicht gemeißelt zu sein scheinen, aber positive Veränderung funktioniert tatsächlich, was nicht nur die Teilnehmerin bestätigen kann, die mit 66 Jahren den Sprung in die Selbständigkeit wagte, weil sie das klassische Rentnerdasein zu wenig erfüllend fand, und die mittlerweile neun Mitarbeiter beschäftigt. Deshalb, menschlern Sie mit!

WhatsApp chat